Endlich eine Kücheninsel

Mein Freund und ich sind vor kurzem in eine neue Wohnung gezogen. Vor allem war uns bei der Einrichtung die Küche am wichtigsten. Wir wollten, anders als die Küche davor, eine helle Küche haben und da wir nun endlich genug Platz in der Küche hatten, wollten wir uns unbedingt eine Kücheninsel anfertigen lassen. Also haben wir etwas recherchiert und haben uns dann nach ausreichender Beratung dazu entschieden unsere Küche weiß und mit Glas zu gestalten. Da wir aber nun endlich genug Platz in der Küche haben, kam uns die Idee eine Kücheninsel anfertigen zu lassen.

Kücheninsel mit Glasplatte

Kücheninsel mit Glasplatte

Wir sind auf eine Kücheninsel gestoßen, welche mit einer Arbeitsplatte aus Glas versehen ist, eine Kochplatte hat (mit vier Herdplatten) und eine aufgesetzte Spüle aus Edelstahl. Die Idee der Arbeitsplatte fand ich interessant, dennoch kamen bei mir Zweifel auf, ob man keine Kratzer in die Glasplatte mache, wenn man darauf schneide. Bei meinen Recherchen bin ich auf die Web-Site www.glasprofi24.de gestoßen, auf welcher ich eine Arbeitsplatte gefunden habe, die mit „Anti-Scratch“, also resistent gegenüber Kratzern ist, bezeichnet war (was ich nun auch bestätigen kann).

Nach kurzem Überlegen haben wir uns also für diese Kücheninsel entschieden und sie bestellt.
Die Lieferzeit war ganz in Ordnung und der Einbau der Kücheninsel war sehr unproblematisch und ging relativ schnell.

Wir haben unsere Küche also nun mit einer weißen Kücheninsel mit Glas-Arbeitsplatte und aufgesetztem Spülbecken aus Edelstahl versehen. Dazu haben wir uns noch eine passende Deckenbeleuchtung anfertigen lassen und nun haben wir genau das was wir wollten: eine schöne, helle Küche.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Erfahrungsberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Artikel.